Mit polierten Tanzschuhen raus aus 2013!

Konzertankündigungen von Daniela Wedau

 

Ihr steht auf eine Mischung aus Ska, California-Punk und Hardcore? Ihr braucht es laut? Ihr habt Bock, es noch einmal zum Ende des Jahres tanzwütig knallen zu lassen? Und das in Braunschweig? Gibt es nicht? Gibt es! Also kommt und seid mit dabei! Peter U Tour bringt zum Beispiel  "The Prosecution" und "LouiVetton" in die Hallen der Stadt!

Mehr Ankündigungen für den Konzert-Dezember lest ihr hier...

Langsam bekomme ich den Eindruck, dass wir Großketten wie McFit abschaffen können, denn im Dezember wird es in Braunschweig ordentlich krachen, wenn es um schwingende Tanzbeine geht. Und das nicht nur bei den kommenden Konzerten von „TURBOSTAAT“ und „Honningbarna“ am 09.12.2013, „TOXOPLASMA“ am 14.12.2013, „Loudog“ und „Mad Monks“ am 20.12.2013 im Hansa Kultur Club und am 21.12.2013 „UNITED FYAH“ mit „Tobi Wan“ und „C. SAMMY STREET“ im Sowjethaus. Der Winterspeck wird sich zum Ende des Jahres tanzwütig weiter abtrainiert und besinnt wird sich politisch.

Peter U-Tour“ präsentiert am 30.12.2013 „THE PROSECUTION” im „Hansa Kultur - Club“ mit Ihrem neuen Album “AT THE EDGE OF THE END“, das im Mai diesen Jahres Veröffentlicht wurde. Hört rein und wundert euch, dass diese Band nicht von Übersee stammt, sondern aus einer niederbayerischen Provinz. Die achtköpfige Band, bewaffnet mit Saxofon, Trompete, Gitarren, Bass und Drums, wird uns garantiert laut und kraftvoll begegnen! Wir werden uns nicht nur durch ihre Rhythmen, Spaß und Partylaune ins Blut treiben lassen können, sondern werden uns auch durch ihre Texte besinnen dürfen. Denn diese politisch engagierte Band ist musikalisch und inhaltlich konsequent, wenn es darum geht,  ihre Sehnsucht nach unbeschwerten Zeiten nach Außen zu katapultieren. Denn wie ich lesen durfte, verarbeitet „THE PROSECUTION“  in ihrer Musik,

„die Angst vor einem häuslich-bürgerlichen Lebensentwurf und ökonomischer Ungewissheit, sowie den Hass und die tiefe Abneigung gegenüber extensiver Kapitalismus-Strömungen, der instrumentalisierten Mediengewalt und der damit einhergehenden Volkslenkung und Verdummung der Gesellschaft.“

Dem kann ich mich ohne Weiteres anschließen und wenn ich das mit Ska, California - Punk und Hardcore musikalisch in Verbindung bringe, dann heißt es raus aus dem Haus, Tanzschuhe an und komme was da wolle, gefeiert und hingehört wird nicht nur zu Silvester einen Tag später.

Juchu! Es kribbelt jetzt schon feierlich in den Beinen und die Vorfreude steigt, denn auch „LOUI VETTON“  sind bei diesem Akt vorab mit dabei! Auch wenn man sie unter Ska, Punk, Uptempo und Rock eingruppieren könnte, lässt es sich die Band gern offen, ob und wie sie in diesen Genre - Mix einzuordnen ist.  Und bei dem Wort „offen“  fällt es mir wie Schuppen von den Augen, denn die Hanseaten kommen zwar leider nur zu viert, anstatt zu fünft, -  aber der verloren gegangene Herr mit der Trompete ist mir noch bekannt. Wie war das noch: Selbst Elfe, binde ich mir die Flügel zusammen und hüpfe?“ An dieser Stelle versteht ihr nichts mehr? Nun dann, lest meinen Bericht auf Kult-Tour Braunschweig, „Der Bültenweg Punkt“ und erinnert euch oder lasst euch von der Stimmung mitreißen! – Richtig, der verloren gegangene, sympathische Frontmann von „Jinx“ ist einer der fünf Hanseaten von „LOUI VETTON“. Er selbst kann leider nicht am 30.12.13 dabei sein. Ich bin mir aber sicher, dass bei dieser Band keine nordische Kälte zu spüren sein wird! Denn ihr neues Album „Goodbye Fairgrounds. It's The New Black“ spricht zu mir mit Trommelwirbeln, rockigen Gitarren, luftholenden Jazz-Blues-Passagen und verpackten Ska-Saxophon-Trompetenstimmen, die Punk miteinschließen. Ihr denkt Euch: Bitte was? Hier, hört selbst rein! Also, lassen wir uns vom letzten Ska-Punk Konzert in diesem Jahr in Braunschweig überzeugen und zum Tanzen und Mitfeiern einladen! Ich bin dabei!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

...auf Kult-Tour durch Braunschweig geht:

Stefanie Krause

Stef hat Kult-Tour gegründet. Durch ihre Augen könnt ihr die Vielfalt regionaler Kultur miterleben.
Stef hat Kult-Tour gegründet. Durch ihre Augen könnt ihr die Vielfalt regionaler Kultur miterleben.

Daniela Wedau

Bei Daani spielt die Musik. Tanzt und genießt mit ihr auf Konzerten und Partys.
Bei Daani spielt die Musik. Tanzt und genießt mit ihr auf Konzerten und Partys.

Michael Zemke

Micha führt durch die Kult-Tour. Seine Tipps halten euch auf dem Laufenden. (Foto: Felix Kuntoro)
Micha führt durch die Kult-Tour. Seine Tipps halten euch auf dem Laufenden. (Foto: Felix Kuntoro)

Manuela Kuhar

Manuela ist aktiv! Sie stellt die Mitmach-Meldungen zusammen und geht selbst  auf Kult-Tour.
Manuela ist aktiv! Sie stellt die Mitmach-Meldungen zusammen und geht selbst auf Kult-Tour.