Voll ins Schwarze getroffen!

Von Jens Bartels

 

Am Samstagabend, den 01.03.2014, ist es mir endlich mal gelungen!  Ich habe mehrere Anläufe gebraucht, aber nun bin ich zum ersten Mal auf der Electro Forces Party. Ich betrete das Jugenzentrum B58, welches seine Räumlichkeiten nicht zum ersten Mal für dieses Event zur Verfügung stellt. Hier wird Freunden düsterer elektronischer Musik einmal im Monat eine feste Partyinstitution geboten. Spannung und Vorfreude steigen, als bereits erste vertraute Klänge durchs Treppenhaus schallen.

...Mehr lesen über diese Kult-Tour!

Die nächste Electro Forces im April
Die nächste Electro Forces im April

Am Samstagabend ist es mir endlich mal gelungen!  Ich habe mehrere Anläufe gebraucht, aber nun bin ich zum ersten Mal auf der Electro Forces Party. Was mich wohl erwartet? Ich bin gespannt!


Ich betrete das B58, welches seine Räumlichkeiten nicht zum ersten Mal für dieses Event zur Verfügung stellt. Hier wird Freunden düsterer elektronischer Musik einmal im Monat eine feste Partyinstitution geboten. Spannung und Vorfreude steigen, als bereits erste vertraute Klänge durchs Treppenhaus schallen.
Und ich werde nicht enttäuscht: Der steril und finster wirkende Saal, teils mit szenetypischen Tarnnetzen verkleidet, vermittelt mir die Atmosphäre, die ich erwartet habe. Stampfende Beats der EBM-Kult-Band Front 242 und sphärische Dark-Wave-Hymnen von Klassikern wie Shock Therapy und The Eternal Afflict fügen sich nahtlos ins Ambiente. Aber auch moderne elektronische Klänge, die im Prinzip genreübergreifend sind, und Songs von aktuellen Szenegrößen werden hier bestimmt nicht ausgespart!

 


Nach langer Zeit darf ich endlich mal wieder „meine“ Musik in einer clubähnlichen Location bei reichlich Dezibel hören. Voller Enthusiasmus suche ich DJ DM Feezer auf, um meinen ersten Musikwunsch zu äußern – den er mir unmittelbar erfüllt. Was mir besonders positiv auffällt: Nahezu alle Anwesenden tanzen die ganze Nacht hindurch und zeigen dem DJ damit ihre Dankbarkeit. Das ist typisch für diese Szene. Alle sind sich einig: Hier wird unsere Musik gespielt, DJ und Gäste haben gleichermaßen Spaß. 


Nach mehreren Stunden auf der Tanzfläche werden meine Begleitung und ich nach Ende der Party freundlich verabschiedet. Wir verlassen das Haus sehr zufrieden und vor allem mit dem Gedanken: DAS war und ist einen Bericht wert! Beim nächsten Besuch werden wir ausführlicher berichten und natürlich auch Bilder liefern! 


Vielen Dank an Sven Schaak aka DJ DM Feezer und Electro Forces Braunschweig für diese schöne Party! Die Electro Forces trifft bei mir voll ins Schwarze!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tia (Sonntag, 02 März 2014 20:16)

    Dann aber auch bitte Bilder von dem geilen Merchandise Stand von IGF Merchandise

...auf Kult-Tour durch Braunschweig geht:

Stefanie Krause

Stef hat Kult-Tour gegründet. Durch ihre Augen könnt ihr die Vielfalt regionaler Kultur miterleben.
Stef hat Kult-Tour gegründet. Durch ihre Augen könnt ihr die Vielfalt regionaler Kultur miterleben.

Daniela Wedau

Bei Daani spielt die Musik. Tanzt und genießt mit ihr auf Konzerten und Partys.
Bei Daani spielt die Musik. Tanzt und genießt mit ihr auf Konzerten und Partys.

Michael Zemke

Micha führt durch die Kult-Tour. Seine Tipps halten euch auf dem Laufenden. (Foto: Felix Kuntoro)
Micha führt durch die Kult-Tour. Seine Tipps halten euch auf dem Laufenden. (Foto: Felix Kuntoro)

Manuela Kuhar

Manuela ist aktiv! Sie stellt die Mitmach-Meldungen zusammen und geht selbst  auf Kult-Tour.
Manuela ist aktiv! Sie stellt die Mitmach-Meldungen zusammen und geht selbst auf Kult-Tour.